VAYA CON DIOS (Autor: Michael Cholewa)

VAYA CON DIOS (Autor: Michael Cholewa)

Thema: Der Italowestern und das Italowestern-Artwork

Hardcover, vollfarbig, 404 Seiten, 2 KG schwer
26 mm dick (schwerer und dicker als „Der Terror führt Regie“)

Preis : 59,90

– Alle deutschen Videocover
– Über 470 Filme im Hauptteil
– Auf über 400 vollfarbigen Seiten
– Seltenes und teils unbekanntes Bildmaterial nicht im deutschen Sprachraum aufgeführter Werke
– Mit einem Vorwort von Regisseur Andreas Marschall
– Mit Texten des Autors, Kabarettisten & Kolumnisten Lars Johansen sowie einem „letzten Wort“ von Filmemacher Tim Luna
– Mit großem Anhang aller artverwandten Filme
– Mini-Auflage

Er ist noch nicht ganz aus unserem Bewusstsein verschwunden. Er atmet immer noch und ist nicht totzukriegen. Er hinterließ unzählige Klassiker und Meilensteine des modernen Films. Der Italowestern. VAYA CON DIOS würdigt eines der langlebigsten Filmgenres des europäischen Kinos. Erstmalig wird mit dieser Publikation versucht, alle zum Genre gehörenden Filme zusammenzufassen und mit dem dazugehörenden Artwork abzubilden. Das (vielleicht) letzte Wort zum Italowestern.

Release: 11.12.2020

VAYA CON DIOS (Autor: Michael Cholewa)