Anatomie des Grauens (2004)

Kommissar Giacomo Amaldi wird am Tatort eines brutal exekutierten Pärchens schnell klar, daß er es hier mit einem skrupellosen Serienkiller zu tun hat. Der perverse Mörder trennt seinen Opfern Körperteile ab und ersetzt sie mit puppenartigen Prothesen. Amaldi versucht, die mysteriösen, am Tatort hinterlassenen Botschaften zu enträtseln, denn nur sie führen direkt zu dem Wahnsinnigen. Doch weitere Leichenfunde erschüttern die Ermittlungen, sogar sein Chef wird bestialisch ermordet, da er die Identität des Psychopathen erahnt. Die Situation eskaliert, als die Studentin Giuditta entführt wird. Amaldi hatte sich ihrer angenommen, weil sie sich verfolgt fühlte. Jetzt läuft ihm die Zeit davon, und es beginnt ein Rennen um Leben und Tod zwischen Ermittler und Mörder…

Submit your review
1
2
3
4
5
Submit
     
Cancel

Create your own review
Heim-Kino-Nerd
Average rating:  
 0 reviews