Maniac Cop 3: Badge of Silence

Maniac Cop 3: Badge of Silence

Während eines Raubüberfalls kommen anscheinend völlig unbeteiligte Leute bei einem Schusswechsel ums Leben. Die Polizistin Kate Sullivan (Gretchen Becker) wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Sie fällt ins Koma. Die Newz Hounds, ein Kamerateam, haben den ganzen Vorgang gefilmt. Sie verkaufen diese Aufnahme gekürzt an das Fernsehen. Dadurch entsteht der Eindruck, nur die Brutalität und Gewissenlosigkeit der Polizistin Sullivan hätte zu diesen sinnlosen Opfern geführt. Das Police Department strengt gegen Sullivan ein Disziplinarverfahren an.

Lese Maniac Cop 3: Badge of Silence auf Nischenkino.de.