Gewalt und Leidenschaft (Gruppo di famiglia in un interno)

Gewalt und Leidenschaft (Gruppo di famiglia in un interno)

Gewalt und Leidenschaft ist ein Drama von Luchino Visconti aus dem Jahr 1974. Burt Lancaster spielt darin den alternden Professor, der eines Tages mit einer ungewöhnlichen Familie konfrontiert ist, die sich in seiner Dachgeschosswohung einmieten möchte. Die steht aber eigentlich nicht als Mietobjekt zur Verfügung und eigentlich möchte er dort auch seine Bibliothek hinversetzen, aber bis er es sich versieht sind sie eingezogen, ein Mietvertrag für ein Jahr steht und da haben die Probleme längst alle begonnen.

Lese Gewalt und Leidenschaft (Gruppo di famiglia in un interno) auf Nischenkino.de.