Zum 100. Geburtstag von Chuck Connors: Weites Land – Gegen manch enge Stirn

  The Big Country Von Tonio Klein Western // Vielleicht die schönste Stelle beim zweiten Sehen von William Wylers „Weites Land“ (1958): Der Seefahrer James McKay (Gregory Peck) zieht von der Ostküste in den Wilden Westen, um in die Familie Terrill einzuheiraten. Seine Braut Patricia (Carroll Baker) trifft er zunächst im Haus ihrer Freundin, der […]