Yamato – Schlacht um Japan: Schlachtschiff oder Flugzeugträger?

Arukimedesu no taisen Von Volker Schönenberger Militärthriller // Am 7. April 1945 ist das Ende der „Yamato“ besiegelt: Vier Jahre nach seiner Indienststellung wird das mächtige japanische Schlachtschiff etwa 300 Kilometer südlich von Japans drittgrößter Hauptinsel Kyūshū von US-Trägerflugzeugen versenkt. Mehr als 3.000 Besatzungsmitglieder finden den Tod, darunter der Oberbefehlshaber des Flottenverbands, Vizeadmiral Itō Seiichi, […]