Heim-Kino-Nerd Allgemein In my Skin (2019)

In my Skin (2019)

In my Skin (2019)

In my Skin

20191 h 48 min
Kurzinhalt

Mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft wurde Enitan von seinen nigerianischen Eltern bei einer Arbeiterfamilie in Großbritannien untergebracht. In den 80er Jahren wird er dann trotz seiner dunklen Hautfarbe zum gefürchteten Anführer einer Skinhead-Gang. Nach und nach plagt ihn sein Gewissen, aber der Ausstieg aus der Hooligan-Szene gestaltet sich als alles andere als einfach...

Metadaten
Laufzeit 1 h 48 min
Starttermin 11 Oktober 2019
Detail
Medien DVD
Blu-Ray
Film-Details Verfügbar
Bewertung Sehr Gut

In my Skin (2019)

Mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft wurde Enitan von seinen nigerianischen Eltern bei einer Arbeiterfamilie in Großbritannien untergebracht. In den 80er Jahren wird er dann trotz seiner dunklen Hautfarbe zum gefürchteten Anführer einer Skinhead-Gang. Nach und nach plagt ihn sein Gewissen, aber der Ausstieg aus der Hooligan-Szene gestaltet sich als alles andere als einfach…


Betrachtet man die Story die auf wahren Begebenheiten basieren soll, so kann es schon ein sehr bedrückendes Gefühl auslösen. Wenn man bedenkt das dunkelhäutige Menschen sozusagen dazu gezwungen werden  sich selbst zu verleugnen. Der Rassismus kann heftige Wege gehen. Im Film IN MY SKIN wird der junge Enitan dazu gedrängt als Außenseiter der Gesellschaft sich den Skinheads anzuschließen und sich selbst vorzuspielen er sei ein weißer wie sie.

In my Skin (2019)

Die eigene Menschenwürde wird außer Acht gelassen, nur um an dem Bild der gewünschten Gesellschaft anzuschließen. Nur um als Opfer auszubrechen und sich als Täter zu identifizieren. Nun ist er auf der anderen Seite angelangt und begeht die selben Fehler dessen er sich angeschlossen hat. Herzzerreißend und traurig zugleich.

Einziges Manko am Film sind meiner Meinung nach die Schauspieler selbst. Ihre Qualitäten stelle ich nicht in Frage aber das ihr Aussehen nicht der Story angepasst wurde ist schmerzlich. Kate Beckinsale sieht immer gleich alt aus, selbst bei einem Zeitsprung von über 10 Jahren in der Geschichte und unser Hauptdarsteller ist beim Dreh schon über 30 Jahre alt und mimt einen 17 jährigen Jungen.

Ansonsten hebt sich IN MY SKIN von anderen Skinhead Filmen deutlich ab. Er ist kein Hau Drauf Gekloppe Film sondern ein bewegendes Drama.


 

Kommentar verfassen

Ähnliche Filme